AKTUELL * Informationen zum Schulbetrieb ab dem 19.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

ab Montag, den 19.04.2021 findet wieder Wechselunterricht statt.

Den Plan für den Wechselunterricht zwischen Präsenz und Distanz habe ich Ihnen am 15.04.2021 mitgeteilt, dieser ist aber auch hier zu finden. Es wird weiterhin für die Distanztage ein Notbetreuungsangebot geben, zu dem Sie Ihre Kinder anmelden können, falls Sie diese NICHT zuhause betreuen können. Bitte schreiben Sie in diesem Fall eine Email mit den genauen Betreuungszeiten bzw. nutzen Sie das Anmeldeformular.

Wir sind ab 7.30 Uhr an der Schule und können Ihre Kinder laut Stundenplan betreuen bzw. die ÜMI-Kinder bis um 14.00 Uhr und die OGS_Kinder bis um 15.00 Uhr.

Schulbusse werden wieder fahren.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

Ute Nordenkemper, Schulleiterin

 

 

 

 

Beratung in der Grundschule

Liebe Eltern, Schüler, Mitarbeiter des offenen Ganztags und liebe Lehrer der Grundschule in Kattenvenne

Das offene Gesprächsangebot zu Fragen der Erziehung und Entwicklung Ihrer Kinder, welches wöchentlich im Jugendtreff an der Grundschule Kattenvenne stattfindet, kann aufgrund der aktuellen Corona Maßnahmen nur telefonisch unter 0178-4705925 in der Zeit: mittwochs 9.00 - 10.30 Uhr wahrgenommen werden.

Barbara Kühn, VSE, Diplompädagogin

 

 

 

Bildung und Teilhabe - BuT

Unsere BuT Lotsin Barbara Farwer bietet aufgrund der Corona Verordnung Sprechzeiten nur telefonisch an. Sie ist erreichbar von Montags bis Freitags 9.00 bis 10.30 Uhr und zusätzlich Donnerstags von 18.00 bis 19.00 Uhr unter folgender Nummer

0172-9404801

 

 

 

Masernschutzgesetz ab dem 01.03.2020

Am 01.03.2020 ist das Gesetz zum Schutz vor Masern in Kraft getreten. Ein entsprechendes Merkblatt für Erziehungsberechtigte finden sie hier...




Preisübergabe zur Zertifizierung zum Thema Händehygiene bei Kindern

 

Herzlichen Glückwunsch zum Erhalt der Sportabzeichen für das Jahr 2019

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Grundschule Kattenvenne!

Wir sind eine einzügige offene Ganztagsschule. Von 109 Kindern im Schuljahr 2020/21 besuchen 40 Kinder die OGS sowie 30 Kinder eine Übermittagbetreuung. Unser Miteinander ist geprägt von großer Wertschätzung und Engagement in den pädagogischen, sozialen und räumlichen Bereichen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt sowohl schulisch als auch außerschulisch in der Bewegung.                          

Coronavirus - einfach erklärt